FANDOM



16. Januar 1995 Dienstag 17. Januar 1995 18. Januar 1995

Zusammenfassung des Tages


Nach einem langen, anstrengenden Flug wollen Lilith und Duncan nur noch eines: in Bett. Während Lilith dabei aber an eine Liebesabenteuer mit dem attraktiven indischen Korrespondenten denkt und dieses auch in ihrem Sinne vorbereiten lässt erreicht Duncan, nicht gerade begeistert, seine neues Einzelzimmer im obersten Stockwerk des Taj Mahal Hotels an der Manshing Road. Während Lilith sich mit Pradesh auf ihrem Hotelzimmer vergnügt wird der ehemalige Priesteranwärter brutal aus seinem Schlaf gerissen. Gleichzeitig erscheint ein weiteres Dutzend Vampire auf Lilith Zimmer. Erst in dem Moment wird sich Lilith ihres fatalen Fehlers bewusst: sie hat LANDRU unterschätzt. Anstatt ihren Verstand zu bemühen, hat sie sich von ihren Trieben leiten lassen. Nur mit vereinten Kräften - der Symbiont, sie selbst und auch Himachal Pradesh -* gelingst es zwei Vampire zu vernichten und die restlichen in die Flucht zu schlagen. Erst jetzt macht sich Lilith auch Sogen um Duncan Luther, doch es ist zu spät. Sie kann nur noch verhindern, dass sein Mörder auch dessen Blut trinkt.

Pradesh sorgt dafür, dass Lilith und er bei einem Freund außerhalb des Hotels unter kommen, denn bei dem Kampf ist ein Feuer ausgebrochen, was Hotelleitung und Polizei auf den Plan gerufen hat. Die Leiche von Duncan, alias Luther Keaton liegt derweil im Leichenschauhaus von Neu Delhi.

Handelnde Personen des Tages

Hauptpersonen

Nebenpersonen

Verstorbene Personen

Tag 11 • Dienstag

Der Tag beginnt mit einem kleinen und einem großen Tod. Während Lilith mit dem attraktiven Pradesh das Tantra praktiziert wird Duncen im obersten Stockwerk des Hotels von einem Vampir getötet.[1] [2]

Neu Delhi

  • gegen 02:00 Uhr — Lilith und Duncan erreichen mit einer Boing 747 der Indian Airlines in Neu Delhi und werde von dem indischen Korrespondenten Himachal Pradesh ins Hotel gebracht …
  • 03:07 Uhr — Lilith und Duncan erreichen das Taj Mahal Hotel in der Manshing Road, 10 Meilen vom Flughafen entfernt …
  • 03:20 UhrPradesh findet sich zu dem von Lilith arrangierten Schäferstündchen auf deren Hotelzimmer ein …
  • 04:03 Uhr — während Lilith und Pradesh in der Stellung Garuda — dem Reittier Gottes, einem Höhepunkt entgegen streben wird Duncan brutal aus dem Schlaf gerissen als die Fensterscheibe seines Zimmers zerbricht und der Tod in Form eines Vampirs erscheint …
  • 04:06 Uhr — auch Lilith und der Inder bekommen Besuch — gleich sechsfach und Lilith erkennt wie leichtfertig sie war, nicht damit gerechnet zu haben … nur ihrem Symbionten und dem beherzten Eingreifen des Reporters überleben sie und schlagen die überlebenden Vampire in die Flucht. Jetzt erst macht sich Lilith Sorgen um Duncan und findet ihren Begleiter mit gebrochenem Genick vor …
  • Morgens/Frühstückzeit — Lilith wacht in fremder Umgebung auf und kann immer noch nicht glauben, dass Duncan wegen ihrer Leichtfertigkeit gestorben ist … Und Pradesh scheint die Tatsache, dass Vampire existieren, mehr zu faszinieren als zu erschrecken …
  • Nachts — noch in der Nacht auf den 18. Januar 1995 wird Duncans Leichnahm von der Vampirsippe Neu Delhis aus der Pathologie gestohlen, aber das bekommt Lilith gar nicht mit.

Sydney

  • spät in der Nacht (Ortszeit) – Beth hat erst vor Stunden von Duncans Tod erfahren als sie Besuch von Moskowitz, dem Fotografen des SMH bekommt … denn ihr gemeinsamer Chef möchte Fotos und einen Bericht zu einem bestialischen Mord in pikanten Millieu (Harps Morde), außerdem erfährt sie, dass das Sperrgebiet Paddington Street 333 in den nächsten Tagen aufgehoben wird und, dass das Haus dem Erdbogen gleich gemacht wurde … Beth und Moskowitz erreichen Harps Nobelapartment das völlig verwüstet ist und in dem noch immer die Leiche von Trish Tough liegt …


16. Januar 1995 Dienstag 17. Januar 1995 18. Januar 1995

Diese Seite wurde zuletzt am 25.03.2012 geändert.

Quellen

  1. VA 007
  2. Anmerkung Klaus Lütkenhorst: Nach einer Aussage von Himachal Pradesh, bei der Ankunft im Hotel, findet in drei Wochen das jährliche Fest zum ›Tag der Republik‹ statt …; Laut Wikipedia findet dieser jeweils am 26. Januar statt. Drei Wochen vorher wäre der 5. Januar 1995. Zu diesem Zeitpunk hat Lilith Eden sich aber nachweislich noch im Tiefschlaf in ihrem Hause in der Paddington Street 333, Sydney befunden VA 001.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki