FANDOM


Dr. George Romano (∗ 0000) ist Chefarzt an der St. Margarete's Clinic in Sydney. Hier glaubt er in der verletzten, bewusstlosen Lilith Eden die Entdeckung seines Forscherlebens gefunden zu haben.

[1]

Beschreibung

Dr. George Romano ...

Charakter

...

Story

Mitte 1995 — ohne tatsächlich zu wissen oder gar zu ahnen, bei wem es sich um die bewusstlose schwarzhaarige Frau handelt erkennt Dr. George Romano trotzdem genügend Ungewöhnliches sowohl an der Halbvampirin Lilith Eden, denn um diese handelt es sich, wie auch an deren merkwürdiges Kleidungsstück. Es reicht, um die Patientin ungefragt in ein geheimes Forschungslabor innerhalb einer Militärbasis vor den Toren Sydnes zu verfrachten und sich dort besonders mit dem Symbionten auseinander zusetzen. [1]

Bei der Flucht Lilith wird Dr. Romano von der Halbvampirin gebissen stirbt. Er erwacht wieder als Untoter, doch er ist keine Dienerkreatur, da Liliths Keim eine andere Wirkung hat. Trotzdem ist er einer von Lilith Dienern. Gemeinsam mit dem ebenfalls untoten Duncan Luther macht er sich auf den Weg nach Uruk in den Irak. [1] [2]

Diese Seite wurde zuletzt am 13.03.2012 geändert.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki