FANDOM


Die Gestaltwandlung oder Formwandlung ist die Fähigkeit eines Vampirs oder eines Werwolfes mit der Kraft seines Geistes den eigenen Körper umzuwandeln und eine andere Gestalt anzunehmen. Im begrenzten Umfang ist auch eine Dienerkreatur fähig seine Gestalt zu »verformen«.

Die Fähigkeit zur Verwandlung ist eine »angeborene« Fähigkeit, muss aber wie das Laufen bei einem Menschen erst »trainiert« werden.

Formen / Wirkungsweise

Bei einem Vampir ist die Bandbreite der Gestaltwandlung nicht nur auf die eigene humanoider Form begrenzt. Er kann sich auch in ein Tier verwandeln, wobei die bevorzugte Form die des Wolfes und der Fledermaus ist. Mit Hilfe der Formwandlung ist es einem Vampir nicht nur möglich sein eigenes individuelles Aussehen anzupassen, einschließlich der Kleidung, er kann auch die Identität einer anderen Person annehmen, was Äußerlichkeit und Stimme betrifft.

Inwieweit ein Werwolf nur auf die Verwandlung in einen Wolf begrenzt ist, ist derzeit noch unbekannt.

Story

Die Fähigkeit zur Gastaltwandlung wächst offenbar mit dem Alter und der daraus resultierenden Macht eines Vampirs. So wechselt LANDRU bei seiner Ankunft in der Versammlungshalle der Vampire von Sydney seinen Körper von einer riesigen Fledermaus in einen aristokratisch aussehenden Gentleman schnelle als andere ihre Kleidung wechseln. [1]

Auch Lilith Eden lernte bei ihrer Reise nach Nepal das fliegen in der Gestalt einer Fledermaus, wobei sie ihre erste Flugstunde im Unterbewusstsein vornimmt und beim Aufwachen die Kontrolle über die Fledermaus verliert, abstürzt beinahe auf dem Boden aufprallt. [2]

Eine ganz besondere Form der Gestaltwandlung hat der Priesteranwärter Duncan Luther am eigen Leib erfahren als zwei Vampire die Gestalt seiner ermordeten Eltern annehmen, um ihn und Lilith in eine Falle zu locken. [1]

Offenbar wirkt die Gestaltwandlungnur gegenüber einem Menschen, denn Lilith durchschaut die Illusion der beiden Vampire in Leichhardt, welche als Duncans Eltern auftreten. [1]

Diese Seite wurde zuletzt am 6.01.2012 geändert.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki