FANDOM


Himachal Pradesh ist ein Bekannter von Elisabeth MacKinsey und Liliths und Luther Keaton alias Duncan Luther erste Kontaktperson in Indien.

Pradesh ist Korrespondent beim SMH - Sydney Morning Harald in Neu-Delhi , Hindu und praktiziert den Tantra-Kult.

[1]

Beschreibung

Himachal Pradesh

...

Charakter

...

Story

17. Januar 1995

Lilith lässt sich gleich im Hotel mit Pradesh ein und sie werden mitten im Liebesspiel von indischen Vampiren heimgesucht, währenddessen wird auch Duncan in seinem Zimmer von einem Vampir überfallen. Liliths magisches Kleid, der Symbiont, hilft ihnen, und so kann Lilith zu Duncans Zimmer eilen und findet diesen mit gebrochenem Genick vor. [1]

18. Januar 1995

Pradesh unterstützt die Halbvampirin bei ihrer Suche nach dem Lilienkelch und begleitet sie von Neu-Delhi über Rampur bis nach Surkhet in Nepal. [1]

19. Januar 1995

Morgens in Surkhet — beim Aufwachen stellt der Reporter das Verschwinden Lilith fest. Niemand hat sie gesehen und niemand will ihn offenbar von Surkhet aus zu den gipfelnahen Dörfern aussteigen …
Nach Einbruch der Dunkelheit in Surkhet — erscheinen zwei bildhübsche junge Frauen, offenbar Zwillinge, welche sich als Führerinnen anbieten: Mintani und Suchet. Zwei Stunden später brechen sie auf … [1]

Diese Seite wurde zuletzt am 29.04.2012 geändert.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki