FANDOM


Iris Luther (∗ um 1945 bis 1947, † am 10.01.1995) — ist die Mutter des Priesteranwärter Duncan Luther und gerät dadurch in den Focus von Vampiren. Zusammen mit ihrem Mann wird sie von der Vampirin HENNA und deren Partner brutal abgeschlachtet … [1]

Beschreibung

Iris Luther — Ehegattin, Hausfrau und Mutter nähert sich der 50 und hat eine Pfirsichhaut, seit 30 Jahren verheiratet mit Ferris Luther. Hat in Kleidungsfragen wenig Geschmack, sie weiß immer noch nicht, was zu ihrem Typ gehört.

Story

10. Januar 1995

Duncan Luther hat gerade erfahren, das sein Mentor Pater Lorrimer gestorben ist und er im Zusammenhang mit dessen Tod und angeblichen Satansmessen von der Polizei gesucht wird. Um seine Eltern zu beruhigen ruft er in Leichhardt an und hat danach das Gefühl nicht mit seinen Eltern gesprochen zu haben.

Zusammen mit der Halbvampirin Lilith Eden fährt er Abends zu seinen Eltern. Es ist kurz nach Sonnenuntergang als er vor dem Elternhaus angekommen ist.

Seine Mutter - die aussieht wie eh und je - entpuppt sich bald darauf als die Vampirin HENNA und nachdem Lilith im letzten Moment sowohl die Vampirin wie auch deren männlichen Partner getötet hat, findet Duncan seine abgeschlachteten Eltern im Schlafzimmer. Offenbar wurden sie im Schlaf überrascht …

[1]

Diese Seite wurde zuletzt am 27.12.2011 geändert.

Quellen

  1. 1,0 1,1 VA 004

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki