FANDOM


Jonathan Friday, seit zehn Jahren mit Hillery verheiratet. Das Ehepaar wohnt in der Paddington Street 229, gut eine halbe Meile von Lilith Elternhaus entfernt.

Das Problem des Grundstücks 333 sorgt für Einschlafprobleme und hat außerdem eine unheimliche Magie heraufbeschworen der Opfer die Fridays werden.

[1]

Story

12. Januar 1995 - Nachts

Jonathan ist eine Fan erotischer Kunst. Auf einen der vielen Trödelmärkte hat er eine Stele erstanden. Offenbar eine Original der Aborigines. Eine Phantasiegestalt aus glattem schwarzen Holz, die einem überdimensionalen Phallus ähnelt, an der sich eine nackt Frau klammert. Diese zur Lampe umfunktionierten Stelle beginnt zu pulsieren und schwitzte schwarzen Licht … Die Schwärze, welche seit Ewigkeiten in der Stele gefangen ist, breitet sich im ganzen Raum aus und verschlingt die Fridays … von einem Herzschlag zum anderen erstarrt die Schwärze und Hillery und Jonathan sterben wie hilflose Insekten in einem Bernsteinbad. [1]

Diese Seite wurde zuletzt am 6.01.2012 geändert.

Quellen

  1. 1,0 1,1 VA 005

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki