FANDOM


Landrus Magie ist überaus mächtig und vielgestaltig und selbst Tageslicht scheint die Kräfte des Ur-Alten nur unwesentlich zu beschränken. Sie wirkt selbst auf Angehörige der Alten Rasse.

Art & Wirkungsweise

Magisches Feuer

bei einen Pfiff oder durch eine einfachen Handbewegung entsteht eine blau weiße Flamme welche napalmgleich durch den Willen ihres Erschaffers einen Körperteil umhüllt. Dabei zerstört es einen genau dosierten Bereich, der offenbar willentlich von dem ausführenden Vampir beeinflusst werden kann und fügt dem Opfer dabei grausame Schmerzen zu. Inwieweit er hierzu eine Abwehr gibt ist nicht bekannt. Auch scheinen die betroffenen Partien entweder für immer oder auf gewissen Zeit von der natürlichen Regenerationsfähigkeit der vampirischen Spezies ausgenommen zu sein. [1]

→ siehe hier zu u.a. Hinweis zu HEHADES Bestrafung

Beeinflussung des Wetters

er ist sogar Tagsüber fähig das Wetter zu beeinflussen …

Zitat:

Er hatte Blitz und Donner gerufen, Nebel und Sturm; Landru hielt Zweisprache mit den Elementen, die er nach Belieben herausforderte.

Landru während er in der Gestalt eines Wolfs auf der Jagd ist → VA 005 Seite: {{{4}}}


Magisches Replik des Lilienkelchs

Mittels Magie ist er in der Lage ein Replik des Lilienkelchs zu erschaffen (eine Art formstabiles magisches Hologramm). In diesem Gefäß lässt er das Blut seiner Opfer rinnen, deren Adern er ohne es zu berühren öffnet, bis sie völlig ausgeblutet und der Kelch prall gefüllt sind . Mit der gleichen Magie, wie er die Adern öffnet, verschließt er sie auch wieder, trinkt das noch warme Blut und lässt den »materialisierten« Kelch wieder verschwinden. [2] : → siehe hierzu u.a. Hinweis zum Blutofer

Erschaffen einer Magischen Bombe

→ siehe Hauptartikel: Magische Bombe ähnlich der des magischen Feuers arbeitet auch die magische Bombe mit einem blau weißem kalten Licht, nur dass dieses Licht in hoch konzentrierter Form vorkommt und spontan freigesetzt wird. Jeder Gegenstand kann vermutlich zu einer m. Bombe verwandelt werden. Die Zündung erfolgt persönlich durch Berührung der Zielperson. [3]

→ siehe hierzu u.a. Hinweis zum Schrumpfkopf

Story

HEKADES Bestrafung

Gleich in der ersten Stunde seiner Ankunft demonstrierte LANDRU an der vorlauten Vampirin HEKADE ein Exempel in dem er ihren Kopf in einem magischen Feuer verbrennt. Ihr Haar wird dabei völlig vernichtet. Die Kopfhaut, ja selbst die Zähnen sind seitdem schwarz und verkohlt. Nur ihre Augen werden verschont und offenbar auch das Innere ihres Schädels, denn sie kann immer noch kommunizieren und auch Blut trinken [1]

(zurück ↑)

Blutofer

Anne Smith, einen junge Frau Anfang 30 wird Opfer wird Opfer seinen hypnotischen und suggestiven Fähigkeiten und während sie sich lustvoll auf ihrem Bett räkelt rinnt ihr Blut unaufhörlich in durch Magie erschaffenen Gefäß. [2]

(zurück ↑)

Schrumpfkopf

Nach ihrer Rückkehr aus Nepal wurde Lilith Eden beinahe das Opfer einer magischen Bombe. LANDRU hat hierzu den, für ihn inzwischen unwichtig gewordenen, Schrumpfkopf von Lilith leiblichen Vater Sean Lancaster in eine m. Bombe verwandelt. [3]

(zurück ↑)

Diese Seite wurde zuletzt am 4.01.2012 geändert.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki