FANDOM


HandlungBearbeiten

Das Volk der NachtBearbeiten

Ein Geheimnis, aus Träumen geboren. Eine junge Frau, bar jeder Erinnerung. Das furchtbare Erbe einer Rasse, so alt wie die Wurzeln der Menschheit. VAMPIRA erwacht. Und macht sich auf, eine feindliche Welt zu entdecken. Begleite sie auf ihrem gefährlichen und leidenschaftlichen Weg. Folge den Vampiren auf ihren nächtlichen Pfaden.

Die Spiegel der NachtBearbeiten

Der Lilienkelch - jenes unheilige Artefakt, das Menschen tötet und in Vampire verwandelt - ist noch immer verschollen. Der mächtige Vampir Landru, der als Hüter des Kelchs und als Reisender in Sachen Tod und Leben jahrhundertelang auf der Erde wandelte, setzt alles daran, das Unheiligtum der Alten Rasse zurück zu bekommen. Der Weg führt nach Nepal, zum geheimnisumwitterten Kult des Scherbengerichts, der sich um ein Buch gebildet hat, das man die EWIGE CHRONIK nennt ...

Die Kinder der NachtBearbeiten

Der Symbiont gibt sein Geheimnis preis: Die gespeicherte Erinnerung jener Frau, die das 'Mimikrykleid' vor Lilith trug: ihre Mutter Creanna! Lilith wird in den Sog der Erinnerungen gezogen und taucht ein in das Leben jener Vampirin, die sich vor mehr als hundert Jahren gegen ihr eigenes Volk stellte - um den Grundstein zu seiner Vernichtung zu legen ...

Die Hüter der NachtBearbeiten

Zwei gleichwertige Gegner prallen aufeinander: Landru und die Diebin des magischen Kelchs! Der Schleier des Geheimnisses, der über dem Verschwinden des dunklen Grals der Vampire liegt, lüftet sich, und in Uruk öffnet sich das Tor zu einem Tunnel, der nicht durch den Raum, sondern durch die Zeit führt. Ein Korridor, der das Tor in die Vergangenheit aufstößt. Zum Ursprung der Vampire ...

Die Tore der NachtBearbeiten

Landrus erster Taufversuch mit dem kurzzeitig zurückgewonnenen Lilienkelch ist gescheitert - weil seine Widersacherin Felidae es vereitelte. Die Kelchdiebin hat das Unheiligtum an sich gebracht und ist damit verschwunden.

Die Halbvampirin Lilith Eden verläßt derweil Polen und ahnt noch nicht, dass ihr Weg sie bald nach London und weiter nach Rumänien führen wird. Aber auch das sind nur Zwischenstationen - auf ihrer Suche nach dem Lilienkelch und nach ihrer Bestimmung.

Die Arche der NachtBearbeiten

Bevor Lilith Rumänien mit Ziel Heimat verlassen und zu Beth zurückkehren kann, erhält sie einen Hinweis darauf, dass eine bereits überwunden geglaubte Gefahr neu erwacht ist - im Dorf Râcâsdia im Schatten jener Burg, aus der Fee befreit werden konnte. Noch weiß Lilith nicht, was sie erwartet - und welches Artefakt sie dort finden wird: ein schreckliches Werkzeug, das den ersten Vampiren, den Hütern, an die Hand gegeben wurde, als deren erstes Reich zerbrach ...

Das Herz der NachtBearbeiten

Liliths Suche nach ihrer wahren Bestimmung führt nach Uruk. Zum magischen Korridor durch die Zeitalter. Hier soll sie aus dem Lilienkelch trinken – und alle Menschlichkeit verlieren. Es wird eine neue Lilith sein, die aus diesem Ritual hervorgeht, eine Lilith, die fortan nur noch nach dem Willen des LICHTs lebt und handelt. Eine Vampirin ohne Moralvorstellungen und Gewissen …

Hefte 01 bis 50Bearbeiten

Das Volk der NachtBearbeiten

(Hefte 1/2/3/4/5)

Die Spiegel der NachtBearbeiten

(Hefte 6/7/8/10/11/12)

Die Kinder der NachtBearbeiten

(Hefte 13/14/15/16/17/19/20)

  • Vampira Nr. 13: Traumzeit-Dämonen VP-013
  • Vampira Nr. 14: Die Apokalypse VP-014
  • Vampira Nr. 15: Ich, Creanna VP-015
  • Vampira Nr. 16: Die Pest in Sydney VP-016
  • Vampira Nr. 17: Der Schattenbote VP-017
  • Vampira Nr. 18: Das Elfenschwert VP-018
  • Vampira Nr. 19: Wolfsmond VP-019
  • Vampira Nr. 20: Das zweite Leben VP-020

Die Hüter der NachtBearbeiten

(Hefte 21/22/23/24/25/27/28)

  • Vampira Nr. 21: Tattoo VP-021
  • Vampira Nr. 22: Ausgeliefert! VP-022
  • Vampira Nr. 23: Felidae VP-023
  • Vampira Nr. 24: Duell der Wächter VP-024
  • Vampira Nr. 25: Der ewige Kampf VP-025
  • Vampira Nr. 26: Lilith x2=? VP-026
  • Vampira Nr. 27: Landrus Sohn VP-027
  • Vampira Nr. 28: Fünf Tage Tod VP-028

Die Tore der NachtBearbeiten

(Hefte 29/30/31/32/33/34/35)

  • Vampira Nr. 29: Das dunkle Tor VP-029
  • Vampira Nr. 30: Der Hexer VP-030
  • Vampira Nr. 31: Der Blutschädel VP-031
  • Vampira Nr. 32: Das Tuch des Magiers VP-032
  • Vampira Nr. 33: Der Traum der Geisha VP-033
  • Vampira Nr. 34: 666 VP-034
  • Vampira Nr. 35: Tote Herzen VP-035

Die Arche der NachtBearbeiten

(Hefte 36/37/38/39/40/41/42/43)

  • Vampira Nr. 36: Der Geist der Vampirin VP-036
  • Vampira Nr. 37: Gedankengift VP-037
  • Vampira Nr. 38: Gefangen in der Zeit VP-038
  • Vampira Nr. 39: Liliths Opfer VP-039
  • Vampira Nr. 40: Die dunkle Arche VP-040
  • Vampira Nr. 41: Die Rückkehr der Katze VP-041
  • Vampira Nr. 42: Der Nexius VP-042
  • Vampira Nr. 43: Die ewige Königin VP-043

Das Herz der NachtBearbeiten

(Hefte 44/45/46/47/48/49/50)

  • Vampira Nr. 44: Das Strafgericht VP-044
  • Vampira Nr. 45: Sklavin des Lichts VP-045
  • Vampira Nr. 46: Der bittere Kelch VP-046
  • Vampira Nr. 47: Lebende Runen VP-047
  • Vampira Nr. 48: Zum Anfang der Zeit VP-048
  • Vampira Nr. 49: Das Ritual VP-049
  • Vampira Nr. 50: Das Erwachen - Der Kreis schließt sich VP-050

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki