FANDOM


Weinland
© Bastei-Verlag

Manfred Weinland (* 23. April 1960 in Zweibrücken/Pfalz) ist ein deutscher Phantastikautor. Als Autor ist Manfred Weinland ein "alter Hase". Schon 1977 verkaufte er seinen ersten Heftroman an den damaligen ZAUBERKREIS-Verlag. Es folgten bis zum heutigen Tag rund zweihundert Romanveröffentlichungen, als Taschenbuch, Paperback und Hardcover, unter eigenem Namen oder Pseudonym.

Manfred Weinland ist in den unterschiedlichen Genres zu Hause, ganz gleich ob Science Fiction, Mystery, Grusel, Abenteuer oder Krimi. Er schrieb unter verschieden Pseudonymen - am bekanntesten ist dabei der Name Adrian Doyle geworden, unter dem er federführend ab 1994 die Serie VAMPIRA nicht nur schrieb, sondern auch konzipierte.

Er hat seit 1977 rund zweihundert Veröffentlichungen, vor allem als Heftroman, aber auch als Taschenbuch, Paperback oder Hardcover, als Autor in den Genres Horror, Science Fiction, Krimi und anderen vorzuweisen. Für den Bastei-Verlag hat er zwei umfangreiche Serien kreiert und über weite Strecken allein verfasst: Bad Earth und VAMPIRA.

Er schrieb unter anderem bei Maddrax, Dinoland, der Abenteuerserie 2012, Jerry Cotton und Professor Zamorra mit, und arbeitet er als Übersetzer und Lektor.

Für die von ihm verfasste Kurzgeschichte »Herz in Bernstein« erhielt er den Deutschen Phantastik-Preis für die beste Kurzgeschichte des Jahres 2001.

Zur Zeit arbeitet er neben den laufenden Buchserien-Projekten auch an einem historischen Roman und zwei Mystery-Thrillern, teils in Co-Produktion mit seinem Freund Timothy Stahl.

Pseudonyme

Verlagspseudonyme

Quellen:

Bibliographie

VAMPIRA

Erstauflage

Heftserie (ab 1995 - 1999)
   Heft 01 bis 50 als Adiran Doyle 
Taschenhefte
   Heft 01 bis 60 als Adiran Doyle
   Heft 01/14/20/21/40/49/50/51/58 und 60 mit Timothy Stahl
Buchausgabe (Zaubermond-Verlag)
   1 Kinder des Millenium (mit Timothy Stahl)
   2 Die achte Plage (mit Timothy Stahl)
   3 Erbin des Fluchs
   4 Dunkle Himmel (mit Timothy Stahl)
   5 Landru (mit Martin Kay)
   6 Blutskinder (mit [Michael Nagula]] und Claudia Kern)
   7 Krieg der Vampire (mit Martin Kay)
   8 Die Tücher der Erinnerung

Zweitauflage (ab 2011)

Heftserie (ab 2011 - ...)
   Heft 01 bis ... als Adiran Doyle → Titellisten
   ...

Maddrax

MX-Heftromane

   MX 240 Zeitsplitter
   MX 241 Splitterzeit
   MX 255 Winterhexe
   MX 260 Fly me to the moon
   MX 265 Das letzte Tabu
   MX 276 Die Genesis des Arthur Crow
   MX 285 Am Nabel der Welt
   MX 294 Der Keller
Spin-Off • Mission Mars
   MM 07 Die Brut - mit Timothy Stahl
   MM 08 Inferno - mit Timothy Stahl
   MM 09 Bruderkrieg - mit Timothy Stahl
Spin-Off • 2012 − Jahr der Apokalypse
   JdA 4 Spuren der Vergangenheit
   JdA 5 Der Conquistador
   JdA 6 Prophet der Apokalypse

Perry Rhodan

   Planetenroman TB 394: Der Moloch

Bad Earth

Heftserie

(2003-2004) - 14 Titel (jeweils einer mit Marten Veit und W. K. Giesa, zwei mit Susan Schwartz); erster Band: 1, letzter Band: 45[1] [2]

   01 Armageddon
   05 Der Auserwählte
   10 Jenseits der Grenze
   13 Das Komplott der Jay'nac
   16 Hinter dem Schattenschirm
   17 Die neue Menschheit (mit Susan Schwartz)
   18 Endstation der Träume (mit Susan Schwartz)
   22 Im Herzen der Macht
   25 Sobeks Plan
   34 Der Meister des verbotenen Wissens (mit Marten Veit)
   39 Notruf der Cirr
   44 Der Jahrtausend-Plan
   45 Die träumende Galaxis

Buchserie

Zaubermond-Verlag (2005 - 2011) 18 Titel [3]

   01 - Die geheime Macht
   04 - Vergessene Welten
   05 - Die Satoga-Kriege
   08 - Entartete Zeit
   10 - Die Welten des Prosper Mérimée
   12 - Perlen der Schöpfung
   13 - Echo
   16 - Die Negaperle
   17 - Die verpuppte Kolonie
   19 - Die ozeanische Sonne
   20 - Die Graue Eminenz
   21 - Metamenschen
   22 - Der träumende Tod
   23 - Die Wahrheit der Bractonen
   24 - Meister der Lüge
   25 - In absoluter Fremde
   26 - Die Getilgten (laut Verlagsinfo mit Mia Zorn)
   28 - Die Oort-Erde
   ...

Ren Dhark

Ren Dhark Classic-Zyklus

(1996 - 1997) - 3 Titel; Handlungsabschnitt G'Loorn [4]

   06 - Botschaft aus dem Gestern 
   07 - Im Zentrum der Galaxis
   08 - Die Meister des Chaos

Ren Dhark Sonderbände

(1997 - 2003) - 3 Titel; erster Band: 1, letzter Band: 20 [5]

   SB 01 - Die Legende der Nogk
   SB 09 - Erron 2 - Welt im Nichts
   SB 20 - Das Nano-Imperium

Ren Dhark Drakhon-Zyklus

(2000 - 2003) - 11 Titel (jeweils mit anderen Autoren); erster Band: 1, letzter Band:18 [6]

Handlungsabschnitt "Die galaktische Katastrophe"
   01 - Das Geheimnis der Mysterious
   03 - Der letzte seines Volkes
   04 - Die Herren von Drakhon
   05 - Kampf um IKO 1
   06 - Sonne ohne Namen
   08 - Herkunft Unbekannt
   09 - Das Sternenversteck
Handlungsabschnitt "Expedition nach Orn"
   13 - Cyborg-Krise
   14 - Weiter denn je
   15 - Welt der Goldenen
   18 - Verlorenes Volk

Dinoland

   07 	Die Brut aus dem Moorsee 
   08 	Dino-Fieber 
   09 	Das Selbstmord-Kommando 
   13 	Die verschwundenen Kinder 
   14 	Operation Exodus 
   15 	Die Erben der Menschheit

Larry Brent

Die geheimen X-Akten der PSA

   01 - Das Kind der Toten
   03 - Die Masken des Bösen
   ...

Jerry Cotton

   1771 - Der lebende Tod
   1784 - Der Klub der toten Killer
   1797 - Mary-Anns Flirt mit dem Tod
   1801 - Die Clique der Selbstmörder
   1809 - Die Mörder von der Schönheitsfarm
   1811 - Ich stoppte seinen Amoklauf
   1815 - Wir jagten den Vier-Finger-Mann
   1824 - Die Henkerin von New York
   1831 - Ich und die lebende Bombe
   1834 - In meinem Bett lag eine Tote
   1837 - Der Mörder mit dem Puppentick
   1842 - Ein Callgirl gab den heißen Tip
   1848 - Er drohte uns mit Dynamit
   1851 - Ich und die tödlichen Drei
   1856 - Die Halloween-Hexe
   1864 - Der Todeskuß des Schwarzen Witwe
   1868 - Der Raub der schönen Helena
   1871 - Ich und der tiefgefrorene Tod
   1880 - Wir und der Vollmond-Mörder
   1894 - Ich und die teuflische Witwe
   1895 - Die letzten Tage von New York
   1910-  Der Mann, der mich vernichten wollte
   1930 - Der Todesengel von Chinatown
   2336 - Das Bordell der Mafia (zusammen mit Timothy Stahl) 
   Taschenbuch 1/2002  -  Die Rückkehr der alten Bosse
 (zusammen mit Timothy Stahl)

Sonstiges

   Kurzgeschichte "Gestörte Ordnung" 
   * (erschienen in Terra Astra 374) 
   * seine erste Veröffentlichung.

Utopische Welten Solo (2010)

   22 Die Evolutionsmaschine (mit W.K. Giesa)
   ...

Web-Links

Ein "typischer" Arbeitstag im Leben einen Autors

"Ich stehe meist zwischen vier und fünf Uhr morgens auf, beantworte erst mal die angefallenen Mails bei (mindestens) einer Tasse Kaffee und fange dann gegen sieben oder acht Uhr an zu schreiben. Ab 13 Uhr koche ich dann für die Kinder, die ich kurz danach von Schule und Kindergarten abhole. Die reine Schreibarbeit spielt sich bei mir also, von Ausnahmen abgesehen, immer vormittags ab."

Titelbildgalerie

Weblinks

Diese Seite wurde zuletzt am 30.03.2012 geändert.

Quellen

  1. Uwe Weiher erwähnt in seinem Artikel auf Zauberspiegel-Online vom 11. April 2011 14 Titel.
  2. Im Artikel der Perrypedia sind bei Bad Earth/Heftromane nur die angegebenen 13 Titel aufgeführt
  3. "Das mit dem Co-Roman ist eine Ente, die so auch noch auf der Verlagshomepage steht, dadurch aber nicht richtiger wird. Band 26 ist von mir allein, dafür ist der Folgeband dann von Mia ihr Solowerk." Persönlicher Kommentar von Manfred Weinland am 04.11.2011 zum Artikel Männer der Zukunft - Die dritte Generation: Manfred Weinland von Uwe Weiher auf Zauberspiegel-Online.
  4. Ren Dhark Classic-Zyklus im HJB-Shop
  5. Ren Dhark Sonderbände im HJB-Shop
  6. Ren Dhark Drakhon-Zyklus im HJB-Shop

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki