FANDOM


Marsah Ist eine attraktive Economy-Class-Stewardess auf dem Flug BA 3271 Flugziel Rampur Indien, welche den Fluggast Hector Landers ins Cockpit holt, um einen Anruf entgegen zunehmen. [1]

Story

Hinter der Identität des Hector Landers verbirgt sich einer der Ur-Alten, der Vampir LANDRU. Das die Stewardess gerade ihm überden Weg läuft ist Pech, denn nachdem sie ihm bei der Umbuchung eines Fluges - LANDRU hat gerade erfahren, das das Oberhaupt der Vampirsippe von Sydney vernichtet wurde - sowohl mit ihrem Körper als auch mit ihrem Blut unterstützt hat, wird sich ihr Leben völlig verändern, denn sie ist fortan eine Dienerkreatur, dazu verdammt irgendwann nur noch im Dunkeln leben zu können. [1]

Zitat:

… »Wie heißt du, schönes Kind?« 
»M-Marsha ...« 
Er erstarrte, als er den Namen hörte. Ausgerechnet, dachte er, tat es aber als Zufall ab, dass die hübsche Stewardess genauso hieß wie ein Mädchen, das in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts aus einem Waisenhaus in Sydney verschwunden – entführt worden – war, wie die Recherchen ergeben hatten …

LANDRUS Gedanke als er in die gleichnamige Stewardess eindringt → VA 003 Seite: 47

Reale Welt

Marsha II gehört zu den Charakteren, welche in die Zweitauflage durch neue Textpassagen in die Handlung eingeführt werden. [2]

Diese Seite wurde zuletzt am 16.01.2012 geändert.

Quellen

  1. 1,0 1,1 VA 003
  2. Quelle: VA 003 - Besessen, Bastei-Verlag, 2011, Seite 47 bis 49

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki