FANDOM


250px-Bat shadow bio.png

Das Portal:Biologie bietet Zugänge zum Bereich Biologie innerhalb der Romanserie VAMPIRA — inclusive alle Heftromane, Taschenheften und den Hardcovern —. Die Systematik lehnt sich an geltende wissenschaftliche Normen an. Einen wissenschaftlichen Anspruch jedoch kann und will sie auch gar nicht erfüllen.

Kategorienbaum

Klappmenü (bitte auf + oder x oder – klicken)

Biologie
Fauna
Flora

Alphabetische Gesamtliste

Fauna

Landtiere

Lufttiere

Flora

Landplanzen

Wasserpflanzen

Übersichten

Systematik der Arten

In den einzelnen Reichen ist die Systematik nach dem Schema aufgebaut:
Reich → Gruppe → Klasse → Ordnung, Familie, Gattung → Art

  • Reiche
    • Reich Fauna
      • Gruppe Landtiere (hauptsächlicher Lebensraum: Land)
        • Klasse (Beispiel: Höhere Säugetiere)
          • Ordnung, Familie, Gattung (Beispiel: RaubtiereHunde, Canis)
            • Art (Beispiel: Wolf)
      • Gruppe Lufttiere (flugfähige Tiere)
        • Klasse (Beispiel: Höhere Säugetiere)
          • Ordnung, Familie, Gattung (Beispiel: Fledertiere, Blattnasen, Gemeiner Vampire)
            • Art (Beispiel: Gemeine Vampir)
        • Klasse (Beispiel: Vögel)
          • Ordnung, Familie, Gattung (Beispiel: Sperlingsvögel, Rabenvögel, Raben und Krähen)
            • Art (Beispiel: (Neuhollandkrähe) auch Australian Raven genannt
      • Gruppe Wassertiere (hauptsächlicher Lebensraum: Wasser)
    • Reich Flora
      • Gruppe Landpflanzen (Lebensraum: Land)
        • Klasse (Beispiel: Höhere Säugetiere)
          • Ordnung, Familie, Gattung (Beispiel: Rosenartige, Rosengewächse, Äpfel)
            • Art (Beispiel: Kaukasusapfel)
      • Gruppe Wasserpflanzen (Lebensraum: Wasser)
    • Reich Mikroorganismen
  • Mutation      → (Kategorie)
  • Biogenetik

Geographisches Vorkommen

weltweites Vorkommen

Weblinks

  • Wikipedia Fauna (Abgerufen: 14. Januar 2012, 13:50 UTC)
  • Wikipedia Flora (Abgerufen: 14. Januar 2012, 13:51 UTC)
  • Wikipedia Mutation (Abgerufen: 14. Januar 2012, 13:56 UTC)
  • Wikipedia Genetik (Abgerufen: 14. Januar 2012, 14:07 UTC)
  • Tierdoku, das interaktive Tierlexikon Systematik (Abgerufen: 13. Januar 2012, 13:58 UTC)

Quellen

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 VA 005
  2. VA 003
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 VA 004
  4. VA 013
  5. Zitat:

    und bodennahen, dunkelroten Mistelarten, deren Blüten wie offene Flammen aussahen.

    Lilith Beobachtung beim Besuch im Garten der Dämmerung … → VA 004 Seite: EBOOK 73

    Anmerkung des Verfassers: Um welche Mistelart es sich hierbei genau handeln könnt ist noch unklar. → siehe hierzu Hauptartikel Misteln

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki