FANDOM


Wales in United Kingdom

Lage von Wales in Großbritannien

Wales ist nach New South Wales in Australien eines der entscheidenden Länder im Leben der Halbvampirein Lilith Eden, denn hier wurde nicht nur ihre Mutter unter dem Namen Eiddyd als Mensch geboren sondern auch als echter Vampir mit dem Namen CREANNA wiedergeboren, nachdem sie vom schwarzen Blut der schwefeläugigen Hexe alias FELIDAE gekostet hat.


Hier findet sich auch eine weitere Spur des vor über 260 Jahren verschwundenen Unheiligtum der Vampire, dem Lilienkelch. Seiner Spur sind Lilith und ihr neue Partnerin und Geliebte, die Reporterin MacBeth alias Elisabeth MacKinsey. Die Hinweis, welche Beth von dem ehemaligen Polizisten Jeff Warner bei einem konspirativen Treffen bekommen hatte lauteten: Cymru, Radnor und Llandrinwyth - und mit keinem hatte die Reporterin etwas anfangen können, erst der Hinweis ihres Spezialfreundes und Dauerrauchers, dem Fotografen des Sydney Morning Harald, Mosskowitz hatte einen ersten Hinweis gegeben.

»Das klingt alt«, hatte er zwischen zwei Qualmwolken erklärt und ein »Ich würde also die wirklich alten Karten überprüfen. Vielleicht hat sich im Laufe der Zeit der Ortsname geändert – so was soll in den besten Ländern vorkommen …« hinterher geschoben. [1]

Cymru entpuppt sich als walisisch für das heute im Jahre 1995 unter dem Namen Wales bekannte Land im Vereinigten Königreich. Und Radnor steht für die Grafschaft von Randor [2], auf dessen Gebiet sich der Ort Llandrinwyth befinden soll und doch auf keiner neueren Karte zu finden ist

Story


...

Reale Welt


Wales (walisisch: Cymru, deutsch: Walisien [3] oder veraltet: Wallis [3], lateinisch: Cambria) ist ein Land und Teil des Vereinigten Königreichs. Die Hauptstadt von Wales ist Cardiff (walisisch: Caerdydd). Das Land wird zu den sechs keltischen Nationen gezählt.

Webseiten

Quellen

  1. VA 010 Seite 22-23
  2. Randor oder Ranorshire ist eine der dreizehn traditionellen Grafschaften von Wales Quelle: [1] abgerufen am 10.12.2011
  3. 3,0 3,1 Wikipedia-Artikel Wales abgerufen am 10.12.2011

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki